Theaterstücke PDF Drucken E-Mail

Theaterstücke in Schwaig

Das Theaterspielen hat in Schwaig Tradition. Bis zum Umzug in die Appel Seitz Stiftung wurde regelmäßig beim "Großen Wirt" gespielt.

Mit dem Start in der ASS begann für die Regisseure des "Kulturvereins" ein neues Zeitalter. Jetzt hat man endlich die Möglichkeit auch außergewöhnliche Stücke auf die Bühne zu bringen. So wurde zum Beispiel unter dem langjährigen Spielleiter Günter Schweiger der "Glockenkrieg" erstmals als Theaterversion aufgeführt. Neuland betrat man unter der Regie von Brigitte Steil, Fred Döring und Christian Hauber, mit der Aufführung des Dschungelbuchs, dem zwei Jahre später "Peter Pan" folgte. Viel Erfolg hatte man auch mit Boulevardkomodien wie "Der Tag an dem der Papst entführt wurde" und "Außer Kontrolle".

Bei der Auswahl der Stücke wurde stets viel Wert darauf gelegt, dass die passenden Darsteller für die zu besetzenden Rollen gefunden wurden.
So konnten im Laufe der Jahre sehr viele neue Akteure ihr Talent unter Beweis stellen.

Aber überzeugen Sie sich selbst beim "Durchklicken" der folgenden Seiten.

 

 
© 2017 www.dorfbuehne-schwaig.de
Dies ist ein kostenloses Joomla Template von funky-visions.de
FVTECHBLOG0808

Schlagzeilen

Familientheater "De kloane Hex" . Alle Aufführungen sind restlos ausverkauft!